PRESSE- & HINTERGRUNDINFOS

  • Alles
  • Hintergrund
  • Interviews
  • Medienbeiträge
  • Meinung
  • Pressemitteilungen

2018 haben RWE und E.ON, die schon zuvor größten Energiekonzerne Deutschlands, einen Tausch von Geschäftsbereichen vereinbart – E.ON erhält das gesamte Netz und Vertriebsgeschäft, RWE vereint alle Erzeugungsanlagen unter einem Dach. Damit stellen die Unternehmen den Wettbewerb untereinander ein und haben nun jeweils in den...

Kurz vor dem Jahreswechsel hat das Bundeskartellamt seinen Bericht „Wettbewerbsverhältnisse in Bereich der Erzeugung elektrischer Energie“  (Marktmachtbericht) für das vergangene Jahr, bzw. den Untersuchungszeitraum 1. Oktober 2019 bis 30. September 2020, veröffentlicht. Im Bericht für das Jahr 2019 hatte das Bundeskartellamt bereits ankündigt, dass „die...

Es folgt ein Meinungsbeitrag von Herrn Gunnar Harms, Vorstandmitglied des Bündnis Bürgerenergie e.V. "Viel Getöse um Nichts." Mit genau diesen Worten hat Herr Spieker als Finanzvorstand von E.ON die aus marktstruktureller Sicht absolut gerechtfertigte Kritik an der wachsenden Marktmacht von E.ON und RWE durch den mutmaßlich...

Der Deal zwischen RWE und EON wurde von der EU-Kommission geprüft. Doch warum werden Verhandlungen deutscher Unternehmen auf EU-Ebene untersucht? Welche Transaktionen werden geprüft und wie verlaufen die Prüfungen genau? Für alle, die es genau wissen wollen, gehen wir auf diese Fragen im folgenden Hintergrundbeitrag...

Die EU-Kommission hat den Megadeal zwischen RWE und EON freigegeben. Im folgenden Beitrag schildern wir unsere Kritik an der Entscheidungsfindung und dem Beschluss zu dem Deal. WAS KRITISIEREN WIR AN DER ENTSCHEIDUNGSFINDUNG UND DEM BESCHLUSS ZU DEM DEAL VON RWE UND E.ON? Mangelhafte Beteiligung und Anhörung Dritter Die...

Im Interview mit der ZfK berichten Teag-Chef Stefan Reindl und VKU Hauptgeschäftsführer Ingbert Liebig von ihrem Offenen Brief an das Wirtschaftsministerium, in dem aufgefordert wird, sich für fairen Wettbewerb statt „nationalen Champions“ einzusetzen. Sie äußern Bedenken gegenüber den Monopolisierungstendenzen auf dem Strommarkt. Außerdem sprechen sie...